Archiv für den Monat: Juni 2015

Mord und Totschlag

Aus die Maus

Aus die Maus

Diese Maus hat den Zusammenprall mit der Katze nicht überlebt. Wie schon sie viele andere vor ihr. Es handelt sich um eine Spitzmaus, die von der Katze nicht angefressen wird. Der verlinkte Wikipedia-Artikel erklärt es. Die Viecher schmecken der Katze nicht nur nicht, sie haben auf giftigen Speichel. Als Spielzeug taugen sie immer!

Weiterlesen

Last-Smart

Da stehe ich an der Bushaltestelle und warte auf meinen Bus, als ich einen smarten Transport einer Biertischgarnitur sehe. Das Wetter ist schön, die Grills stehen an allen Ecken und Enden und sogar im Smart lässt sich das nötige Zubehör transportieren.

Last-Smart

Last-Smart

Neulich am Main

Ich spaziere am Main entlang, als ich plötzlich eine Glocke höre, die so gar nicht zu einer Kirche passt. Dann erklingt ein Pfiff, wie er zu einer ausgewachsenen Dampflok gehört. Also gehe ich ein paar Schritte zur Seite und mache meine Kamera klar.

Ein Zug kommt am Eisernen Steg um die Ecke

Ein Zug kommt am Eisernen Steg um die Ecke

Nur wenige Sekunden später sehe ich, wie eine Köf einen alten D-Zug-Wagen am Eisernen Steg um die Ecke zieht. Einige Autofahrer sind ganz verblüfft, sie müssen erst einmal ihre Fahrzeuge aus dem Weg räumen. Hier fahren Züge!

Weiterlesen

Frankfurt von oben

Waldstadion, Wäldchestag und Flugzeug

Waldstadion, Wäldchestag und Flugzeug

Es gibt nicht viele Möglichkeiten, sich Frankfurt am Main einmal aus der Luft anzusehen. Eine der Möglichkeiten ist, auf den Main Tower hochzufahren. Für schlappe 6,50 € wird eine Fahrt von 45 Sekunden Dauer mit dem Fahrstuhl angeboten, danach sind nur noch wenige Treppenstufen zu erklimmen und dem Betrachter bietet sich ein wahnsinnig schöner Blick auf Frankfurt und die Region. Hier zunächst einmal der Blick in Richtung Süden, auf Waldstadion, Wäldchestag (mit Riesenrad) und einen landenden Flieger.

Weiterlesen