Sauberer parken.

U-Bahnstation Kalbach in der Frühlingssonne

U-Bahnstation Kalbach in der Frühlingssonne

Die U-Bahnstation Kalbach am späten Vormittag liegt idyllisch in der Frühlingssonne. Laut rauscht die Autobahn im Hintergrund. Hin und wieder fährt eine U-Bahn vorbei. Man beachte die Penthouse-Wohnungen in den Bäumen…

…in denen inzwischen (Mitte April) schon fleißig die Jungvögel aufgezogen werden. Aus den Nestern hört man es laut „krah krah“ schreien.

P+R Parkplatz in Kalbach

P+R Parkplatz in Kalbach

Die bewusste Baumreihe befindet sich genau zwischen dem Bahnsteig Richtung Südbahnhof und dem großen Parkplatz.

Bahnsteigzugang

Bahnsteigzugang

Natürlich führt der rege Flugverkehr im Obergeschoss der Station auch zu enormen Mengen an Hinterlassenschaften auf dem Fußboden. Diese Fotos sind unter Einsatz meiner frisch gewaschenen Haare entstanden.

Bahnsteig

Bahnsteig

Es empfiehlt sich, auch bei schönstem Wetter die Bahnsteigdächer als Unterstand zu nutzen. Längere Wartezeiten unter freiem Himmel sollte man in Kalbach unbedingt vermeiden. Und für die Nutzer des P+R-Parkplatzes gilt: Augen auf bei der Parkplatzwahl!

Beschissener PKW

Beschissener PKW

...auf beschissenem Parkplatz.

…auf beschissenem Parkplatz.

Irgendwann sind die Jungvögel ausgebrütet und das Leben geht weiter. So lange bitte auch an Sonnentagen einen Regenschirm benutzen. Den Verursachern ist das alles nämlich ziemlich egal.

Verursacher

Verursacher

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.